Unternehmenszertifizierung

Zertifizierung und Implementierung des SCC/VCA-Systems

Wir unterstützen Unternehmen, das SCC/VCA-System, d. h. Sicherheitsmanagementsystem für Anbieter technischer Dienstleistungen und Subunternehmer erfolgreich zu implementieren. Das SCC/VCA-System wird oft von polnischen Unternehmen gefordert, die Aufträge in Benelux, Deutschland, Österreich und anderen Länder, in denen der Generalunternehmer dies erfordert, ausführen.

Der Hauptzweck der Implementierung des SCC/VCA-Zertifikats ist die Verringerung der Zahl von Unfällen in den Unternehmen sowie die Bewertung und Korrektur, falls erforderlich, des OHS-Systems. Das SCC/VCA-System wird oft in der Bau-, Energie-, Petrochemie-, Maschinen-, Elektro-, Montage- und anderen Branchen gefordert. Das SCC-Zertifikat bestätigt, dass die Firma/Organisation verantwortlich und professionell die Aspekte der Sicherheit und Hygiene am Arbeitsplatz angeht.

Die Zertifizierung der Übereinstimmung mit dem SCC/VCA-Standard wird in zwei Stufen realisiert, mit Hilfe einer Checkliste, welche geschlossener Fragen beinhaltet. Der Umfang der Prüfung und die Anzahl der Fragen ist abhängig von der angenommenen Zertifizierungsmethode. Wenn das Unternehmen weniger als 35 Mitarbeiter beschäftigt, ist es möglich, ein beschränktes Zertifikat - SCC* zu erhalten. Im Falle von Unternehmen, die über 35 Mitarbeiter beschäftigen oder einen Teil der Arbeiten an Unterauftragnehmer vergeben, wird ein unbeschränktes Zertifikat - SCC** ausgestellt. Im Falle der Zertifizierung für die Übereinstimmung mit dem SCP-Standard, gelten andere Anforderungen für Zeitarbeitsfirmen.

Bitte rufen Sie uns an:
Zenon Bukański
E-mail: certyfikacja@vcapolska.pl
Tel: +48 512 433 960