Schulungen SCC

Was ist SCC?

  • SCC ist der Name des Arbeitsschutz-Managementsystems in Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen EU-Ländern.
  • Die Abkürzung SCC steht für Sicherheits Certificat Contraktoren (Safety, Health, Environment, Checklist Contractors im Englischen).
  • Die Checkliste der Subunternehmer ist eine erweiterte Liste von Fragen, deren übergeordnetes Ziel die Gewährleistung von Sicherheit der Mitarbeiter am Arbeitsplatz zu versichern.
  • Eine der wichtigsten Anforderungen des SCC-Systems ist es, das die Mitarbeiter und Subunternehmer das SCC-Zertifikat besitzen.

SCC Zertifikat

  • Das SCC-Zertifikat wird in Form eines Diploms ausgestellt. Wichtiger Bestandteil des Diploms ist das SCC-Logo und das Logo der akkreditierten Institution. Das SCC Zertifikat hat eine Gültigkeit von 10 Jahren.
  • In Deutschland wird das SCC-Zertifikat gefordert, das vom deutschen DAkkS-Institut akreditiert ist.
  • Der Sicherheits-Pass (Veiligheidspaspoort / Personal Safety Logbook) ist ein Dokument, in dem aktuelle Schulungen und Genehmigungen eingetragen werden.
  • Das SCC-Zertifikat wird in Unternehmen in Deutschland, Österreich und anderen EU-Staaten gefordert, wo mit hohem Risiko in den folgenden Branchen gearbeitet wird: Petrochemie, Bau, Schwerindustrie und vielen anderen.

Das SCC-Zertifikat ist 10 Jahre gültig!

Das SCC-Dokument ist gültig für den Zeitraum von 10 Jahren. Die online Datenbank mit den SCC-Zertifikatsnummern ist unter www.sccdatabase.com oder www.certcheck.nl zugänglich.

Schulungen und Prüfungen

SCC 018 Dokument

  • Das SCC 018 Zertifikat ist für Linienmitarbeiter bestimmt.
  • Zweitägige stationäre Schulung (24 Unterrichtsstunden) durchgeführt von einer akkreditierten Schulungseinheit.
  • Die SCC 018 Prüfung ist in Polnisch, Englisch, Deutsch und anderen Sprachen der EU verfügbar.

Die Preise für die Schulung mitsamt Prüfung:

  • In Polen: PLN 950 inkl. Mwst (netto 772,36 PLN)
  • In den Niederlanden: EUR 260

SCC 017 Dokument

  • Das SCC 017 Zertifikat ist für Verwaltungsräte, Führungskräfte und Personen, die ihre eigene Geschäftstätigkeit führen, vorgesehen.
  • Zweitägige stationäre Schulung (24 Unterrichtsstunden) durchgeführt von einer akkreditierten Schulungseinheit.
  • Die SCC 017 Prüfung kann in Polnisch, Deutsch oder Englisch abgelegt werden.

Die Preise für die Schulung mitsamt Prüfung:

  • In Polen: PLN 950 inkl. Mwst (netto 772,36 PLN)
  • In den Niederlanden: EUR 260

Programm

  • Arbeitsrecht
  • Allgemeine Vorschriften bezüglich des Arbeitsplatzes
  • Arbeiten in geschlossenen Räumen
  • Hebe- und Transportmaschinen
  • Arbeiten in der Höhe
  • Arbeiten an spannungsführenden Geräten
  • Handwerkzeuge und Maschinen
  • Gefährlicher Stoffe
  • Etikettierung
  • Explosions- und Brandgefahren
  • Persönliche Schutzausrüstung

Dauer

Zweitägige stationäre Schulung (24 Unterrichtsstunden) einschließlich der Managementsysteme aus dem Bereich Sicherheit, Gesundheit und Umwelt (gem. Norm VCA/SCC 2008 *05). Die Schulung wird in der Polnischen Sprache (andere Sprachen auf Anfrage: Englisch) durchgeführt.

Eintägige stationäre Schulung (12 UNterrichtsstunden) - in der Regel sollte jeder Mitarbeiter eine zweitägige stationäre Schulung absolvieren, aber personen mit Berufsausbildung, technischer Ausbildung oder Hochschulabschluss, die zusätzlich eine Bestätigung vom deutschen Arbeitgeben über eine mindestens einjährige Anstellung in einer mit der Ausbidlung übereinstimmenden Position vorlegen, können die eintägige Schulung belegen.

Dauer

  • Die SCC 018 Prüfung dauert 60 Minuten und besteht aus 40 Single-Choice Fragen. Um die Prüfung zu bestehen, müssen mindestens 28 richtige Antworten gegeben werden.
  • Die SCC 017 Prüfung dauert 105 Minuten und besteht aus 70 Single-Choice Fragen. Um die Prüfung zu bestehen, müssen mindestens 49 richtige Antworten gegeben werden. Die SCC 017-Prüfung ist verfügbar in den Sprachen: Polnisch, Englisch und Deutsch.

Form der Prüfung

  • Die SCC-Prüfungen werden in Form von Papiertests abgehalten und werden von unabhängigen Prüfern , die vom DAkkS Zertifizierungseinheit akkreditiert sind, durchgeführt.

Voraussetzungen für die Prüfung

  • Gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass)
  • Absolvierte SCC Schulung (zwei- oder eintägig + entsprechende Unterlagen)

Formen der Zertifikatsbestätigung

  • Diplom
  • Plastikkarte

Es ist möglich, individuelle Termine für Gruppen zu arrangieren

Kommende SCC-Schulung

17-18.12.2018

Kraków, Polen

SCC

950 PLN

17-18.12.2018

Szczecin, Polen

SCC

950 PLN

19-20.12.2018

Warszawa, Polen

SCC

950 PLN