Schulungen Steigerbouwer

Was bedeuted Steigerbouwer?

  • Steigerbouwer A oder Monteur Steigerbouw sind Namen der Genehmigungen für Gerüstmonteure, die in den Niederlanden und Belgien (oft auch in Deutschland, Österreich und Skandinavien) erforderlich sind.
  • Ab 1. Januar 2017 wird in den Niederlanden und Belgien auch das Zertifikat Monteur Steigerbouw/Steigerbouwer A mit dem DNV GL (DET NORSKE VERITAS) Logo gefordert.
  • Die Genehmigungen werden von einem niederländischen Prüfungsinstitut ausgestellt und sind 5 Jahre gültig.

Zertifikat Steigerbouwer A/Monteur Steigerbouw

  • Das Zertifikat Steigerbouwer A/Monteur Steigerbouw wird in Form eines Diploms ausgestellt, es beinhaltet das DNV GL Logo und des Prüfungsinstitute, und ist für 5 Jahre gültig. Mit dem Zertifikat wird eine Plastikkarte mit Lichtbild ausgestellt.
  • In der Niederlande wird nur ein vom DNV GL Institut ausgestelltes Zertifikat gefordert und akzeptiert.
  • Die online Datenbank mit den Steigerbouwer Zertifikatsnummern ist unter www.certcheck.nl zugänglich, die vom DNV GL Institut in den Niederlanden geführt wird.

Schulungen und Prüfungen

Steigerbouwer/Monteur Steigerbouw

  • die Schulung Steigerbouwer/Monteur Steigerbouw umfasst Richtlinien, die vom DNV GL Institut in Übereinstimmung mit der in den Niederlanden anwendbaren Gerüst-Richtlinie entwickelt wurden.
  • Das Steigerbouwer Zertifikat ist für Gerüstmonteure bestimmt. - eine drei- oder viertägige Schulung, die mit einer theoretischen und praktischen Prüfung abgeschlossen wird.
  • Die Schulungen und Prüfungen sind in Polnisch, Englisch oder Niederländisch verfügbar.

Die Preise für die Schulung mitsamt Prüfung:

  • In den Niederlanden: EUR 1.230

Programm

  • Gerüstplanung
  • Arbeitsplan
  • Ausführung
  • Montage
  • Nutzung
  • Schlüsselaufgaben und -fähigkeiten
  • Begriffe und Definitionen

Dauer

Die stationäre Schulung wird in Polnisch, Englisch oder Niederländisch angeboten, Dauer: 3 oder 4 Tage, je 8 Stunden (mit Pausen für Kaffee und Mahlzeiten)

Ziel

Ziel der Ausbildung ist es, die Mitarbeiter und Subunternehmer mit den Vorschriften bezüglich der Arbeitsbedingungen als Gerüstmonteur nach den niederländischen Regelungen vertraut zu machen und sie auf die theoretische und praktische Prüfung vorzubereiten.

Dauer

  • 1 Tag, 8 Stunden (mit Pausen für Kaffee und Mahlzeiten

Form der Prüfung

  • besteht aus einem theoretischen und praktischen Teil. Der theoretische Teil dauert max. 2,5 Stunden. Der praktische Teil dauert max. 4,5 Stunden und besteht aus der Montage eines Gerüsts gemäß einer technischen Zeichnung. Die Prüfung kann nur in den Niederlanden abgelegt werden.

Voraussetzungen für die Prüfung

  • Sicherheitsgurte mit einem (großen) Haken zum Absichern
  • Schutzbrille
  • Schutzhandschuhe
  • Arbeitsschuhe
  • Arbeitskleidung
  • Helm
  • Hammer
  • Wasserwaage
  • Passfotos, 2 Stk.
  • Gültiger Personalausweis oder Reisepass und eine beidseitige Kopie

Es ist möglich, individuelle Termine für Gruppen zu arrangieren

Kommende Steigerbouwer Schulung